Grundschule Bottendorf
Grundschule Bottendorf

Hier finden Sie uns

Grundschule Bottendorf

Frankenberger Str. 11

35099 Burgwald

 

Standort Ernsthausen

Schulstraße 5

35099 Burgwald

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 Grundschule Bottendorf

+49 6451 8750  (AB)

 

Standort Ernsthausen

+49 6457 791   (AB)

 

 

 Grundschulbetreuung

+49 6451 717 520

Bürozeiten

Sekretariat Bottendorf

 

Montag:       06:30 - 12:00 Uhr

Dienstag:     06:30 - 12:00 Uhr

Mittwoch:     06:30 - 12:00 Uhr

Donnerstag: 06:30 - 15:00 Uhr

 

Sekretariat Ernsthausen  

 

+49 6457 791 (AB)

Elterninformationen 2018/2019

 

     Ferientermine
 

Die Schule weist ausdrücklich darauf hin, Ihre Urlaubsplanungen so vorzunehmen, dass diese in den angegebenen Ferien liegen. Sollten aufgrund wichtiger Ereignisse Anträge auf Befreiung vor oder nach den Ferien gestellt werden, so sind diese rechtzeitig spätestens drei Wochen vor Ferienbeginn schriftlich, mit Begründung an den Schulleiter zu stellen.

 

     Verhalten bei Schulversäumnissen / Krankheit

Ist Ihr Kind erkrankt, rufen Sie uns bitte umgehend ab 7:30 Uhr  bis zur 1. Stunde an und sprechen gegebenenfalls auch auf den Anrufbeantworter. Wir sind aufgrund von Verordnungen verpflichtet Nachforschungen zum Verbleib Ihres Kindes zu betreiben und ggf. die Polizei zu benachrichtigen

 

Jeder Schüler muss spätestens am 3. Fehltag schriftlich entschuldigt werden. Da die Schüler während der Unterrichtszeit nicht nach Hause geschickt werden dürfen, bitten wir Sie, Ihr Kind bei plötzlichem Unwohlsein in der Schule abzuholen. Wir rufen Sie in einem solchen Fall an.

 

Schüler können von der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer in besonderen begründeten Fällen bis zu zwei Tagen beurlaubt werden. Eine längere Beurlaubung muss von Ihnen rechtzeitig schriftlich bei der Schulleitung beantragt werden.

 

Schulweg

Der Gefahrenpunkt Bundesstraße ist Ihnen hinlänglich bekannt. Sollten Sie Ihr Kind mit dem Auto zur Schule bringen oder abholen, so halten Sie unbedingt so, dass die Busspur vor der Schule ausreichend frei bleibt. Halten Sie auf der gegenüberliegenden Seite, dann überqueren Sie die Straße ausschließlich an der Ampel. "Vorbildfunktion"

 

      Verhalten bei Unfällen

      Alle Schüler sind auf dem Schulweg und während der Unterrichtszeit bei der Unfallkasse Hessen versichert. Sollte auf dem Schulweg ein Unfall passieren, so melden Sie diesen bitte in der Schule.

 

      Mitbringen von Gegenständen

      Gegenstände, die nicht in unmittelbarem Zusammenhang mit der schulischen Arbeit stehen, sollten zu Hause gelassen werden. Dies gilt insbesondere für Wertgegenstände, für die die Schule keine Haftung bei Verlust oder Beschädigung  übernehmen kann. (Handy, Game-Boy, MP3-Player u. ä.)

 

      Lernmittelfreiheit

Alle Schulbücher werden vom Land Hessen angeschafft.

Die Bücher für die Klasse 1 sind Verbrauchsmaterial und können beschrieben werden. Die Bücher für die Klassen 2 bis 4 werden an die Kinder nur ausgeliehen. Sorgen  Sie bitte dafür, dass alle ausgeliehenen Schulbücher eingebunden sind und halten Sie Ihr Kind an, mit den Büchern sorgfältig umzugehen, da die Bücher mehrere Jahre benutzt werden müssen. Des Weiteren sollten defekte Umschläge auch während des Schuljahres bei Bedarf erneuert werden. Schulbücher die Beschädigungen durch unsachgemäße Handhabung des Schülers vorweisen, müssen von den Eltern bezahlt werden. Die Buchpreise liegen zwischen 15,00 EUR und 30,00 EUR, je nach Buch.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Bottendorf